Feuerwehr Wilstedt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Technik Fahrzeuge

Fahrzeuge der Feuerwehr Wilstedt


Löschgruppenfahrzeug (LF) 8
Löschgruppenfahrzeug 67-20
Besatzung: 1+8, Gruppenbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg 23-43-41
Kennzeichen: ROW-Y 4920
Fahrgestell: Daimler - Benz
Aufbauhersteller: Schlingmann
Erstzulassung: 1989
In Dienst gestellt: 14.04.1989
Zulässiges Gesamtgewicht: 7490 Kilogramm
Leistung: 100 KW
Höchstgeschwindigkeit: 89 km/h
Länge/Breite/Höhe in mm: 6750/2440/2820


Tanklöschfahrzeug (TLF) 3000Tanklöschfahrzeug 67-10

Besatzung: 1+2, Truppbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg 23-21-41
Kennzeichen: ROW-W 4910
Fahrgestell: Daimler
Aufbauhersteller: Schlingmann
Erstzulassung: 2017
In Dienst gestellt: Mai 2017
Erster Einsatz: Unklare Rauchentwicklung 02.06.2017
Zulässiges Gesamtgewicht: 14.500 Kilogramm
Leistung:
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Länge/Breite/Höhe in mm:
Tankinhalt: 3200 Liter


Einsatzleitwagen (ELW)Einsatzleitwagen

Besatzung: 1+8, Gruppenbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg 23-19-41
Kennzeichen: ROW-C 4963
Fahrgestell: Mercedes Sprinter
Erstzulassung: 2012
In Dienst gestellt: März 2017
Erster Einsatz: Verkehrsunfall am 03.03.2017
Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 Kilogramm
Leistung: 163 PS


Mannschaftstransportfahrzeug (MTW)Mannschaftstransportwagen 86-63

Besatzung: 1+8 Gruppenbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg 86-17-13
Kennzeichen: ROW-LK 324
Fahrgestell: Renault - Master
Erstzulassung: 2007
Zulässiges Gesamt Gewicht: 2800 Kilogramm
Leistung: 88 KW
Höchstgeschwindigkeit: 147 km/h
Länge/Breite/Höhe in mm: 4899/1990/2280


Dieser MTW gehört dem Landkreis Rotenburg (Wümme) und ist in den Gefahrgut- und Umweltschutzzug (GGZ) des Landkreises eingegliedert. Weil viele Kameraden aus der Samtgemeinde Tarmstedt, speziell aus unserer Wehr, Mitglied im Gefahrgutzug sind, wurde entschieden den Standort des MTW von der Feuerwehr Brüttendorf nach Wilstedt zu verlegen. So können die Kameraden aus der Samtgemeinde Tarmstedt gleich mit einem Feuerwehrfahrzeug und ggf. Sonderrechten, statt wie bisher, mit ihren Privatfahrzeugen zu Gefahrguteinsätzen im Landkreis oder zu Übungsdiensten in Zeven ausrücken.

Feuerwehranhänger-Logistik (FwA-L)

Kennzeichen: ROW-ZL 494

Hersteller: AL-KO Kober AG

Zulässiges Gesamt Gewicht: 1300 Kilogramm

Beladung: Schlauchfach mit 200m B-Schlauch in Buchten






Ehemalige Fahrzeuge

Tanklöschfahrzeug (TLF) 8/18 - Außer Dienst!Tanklöschfahrzeug 67-10

Besatzung: 1+2, Truppbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg 23-21-41
Kennzeichen: ROW-Y 4910
Fahrgestell: Daimler - Benz
Aufbauhersteller: Ziegler
Erstzulassung: 1984
Dienstzeit: 01.09.1984 - 31.05.2017
Zulässiges Gesamt Gewicht: 8990 Kilogramm
Leistung: 96 KW
Höchstgeschwindigkeit: 86 km/h
Länge/Breite/Höhe in mm: 6600/2500/2850
Tankinhalt: 2600 Liter

Einsatzleitwagen (ELW) - Außer Dienst!Mannschaftstransportfahrzeug 67-63

Besatzung: 1+8, Gruppenbesatzung
Rufnummer: Florian Rotenburg
Kennzeichen: ROW-E 4963
Fahrgestell: Daimler - Benz

Erstzulassung: 1995
Dienstzeit: ??.??.???? - 31.04.2017
Zulässiges Gesamt Gewicht: 2800 Kilogramm
Leistung: 58 KW
Höchstgeschwindigkeit: 129 km/h
Länge/Breite/Höhe in mm: 4865/1975/2555


Feuerwehranhänger-Schlauch (FwA-S) - Außer Dienst!

Kennzeichen: ROW-E 4963

Hersteller: H.&F. Nieper GmbH & Co Solingen

Zulässiges Gesamt Gewicht: 850 Kilogramm

Außer Dienst seit Anfang 2016






 

JA zur Feuerwehr

Termine

So 19.11 09:15-
Volkstrauertag
Sa 25.11 08:00-12:00
Leistungsnachweis - Nachholtermin
Mo 27.11 19:30-21:30
Dienst
Fr 01.12 20:00-
Jahreshauptversammlung
Di 05.12 19:30-21:30
Gefahrgutzug - Dienst
Mo 11.12 19:30-21:30
Dienst
Mi 13.12 19:30-
Atemschutzdienst

JA zur Feuerwehr