Information zum Umgang mit dem Coronavirus

 

Aufgrund einer Dienstanweisung bzw. einer Empfehlung der Polizeidirektion wird der Dienstbetrieb der Feuerwehr Wilstedt bis auf weiteres ausgesetzt.

Übungs- und Ausbildungsdienste, Lehrgänge und sonstige Veranstaltungen fallen währenddessen aus.

Der Dienstbetrieb der Jugendfeuerwehr wird für diese Zeit ebenfalls ausgesetzt.

 

Es handelt sich dabei um Vorsichtsmaßnahmen, die Feuerwehr Wilstedt ist voll einsatzbereit!

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im FreienNachruf der Freiwilligen Feuerwehr Lienen

Wenn wir alarmiert werden, lassen wir alles stehen und liegen. Wir rücken gemeinsam aus, weil wir freiwillig angetreten sind, um in unserer Gemeinde zu retten, löschen, bergen und schützen. „Gott zur Ehr’, dem nächsten zur Wehr“, das ist für uns mehr als nur ein Leitspruch!

Am Samstag, dem 8. Februar 2020, sind wir zu einem Einsatz rausgefahren, der unser Leben verändert hat. Wir waren alarmiert worden, nachdem es in einem Wohn- und Geschäftshaus zu einem unklaren Gasgeruch gekommen war. Unser Kamerad Stefan war vor Ort als Teil eines Atemschutztrupps eingesetzt. Zusammen mit einem erfahrenen Angriffstrupp-Führer gelang es Stefan, mehrere Menschen zu retten und in Sicherheit zu bringen.

Tetris für die Feuerwehr Wilstedt

 

Wilstedt (SB) Am Samstag den 8.Februar 2020 trafen sich einige Kameraden um Tetris für Erwachsene zu spielen. Ziel des ganzen war es die Gerätschaften vom Löschgruppenfahrzeug (LF) auszuräumen und es zu einem Quadrat vom dem Fahrzeug abzulegen. Viele jüngere Kameraden waren erstaunt das so viele Ausrüstungsgegenstände auf dem LF verladen sind. So wurde das Thema Gerätekunde und Reinigung vom Löschgruppenfahrzeug gleich mit abgehakt. Die ganze Aktion zog sich über zwei Stunden, eine Stunde ausräumen und ablegen, halbe Stunde Fahrzeug- und Gerätepflege und eine weitere halbe Stunde das Fahrzeug wieder vernünftig beladen. Alle Kameraden hatten aber ihren Spaß dabei und sowas ist Kameradschaft! Vielen Dank nochmal an das Drohnenteam.

40 Jahre Jugendfeuerwehr Wilstedt

Kreiszeltlager 2019 in Wilstedt

 

Wilstedt (SB) Diese Woche findet in Wilstedt das 15. Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren des Landkreises Rotenburg (Wümme) statt. Vom Samstag den 3.August bis zum 10.August 2019 sind ca. 400 Jugendliche mit Betreuern zu Besuch in Wilstedt. Auf dem Feuerwehrgelände und dem angrenzenden Sportplatz des MTV Wilstedt „An der Reitbahn“ befindet sich das Zeltplatzgelände, ein Veranstaltungszelt, ein Imbisswagen, ein Bastelzelt, ein Zelt der DRK Bereitschaft, ein XXL Soccer Spielfeld, ein Volleyballfeld und vieles mehr.

Jahreshauptversammlung 2019

 

Wilstedt (SB) Auf der Jahreshauptversammlung 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Wilstedt wurden 7 Kameraden für Insgesamt 250 Jahre Dienstzeit geehrt. Aber zu Beginn der Versammlung blickt Ortsbrandmeister Jochen Becker zunächst auf das Jahr 2019 zurück. Zu 27 Einsätzen rückten die Wilstedter Kameraden im vergangenen Jahr aus, davon waren 15 Brandeinsätze (z.B. brennende Fahrzeuge, Flächenbrände, Scheunenbrände, Schornsteinbrand), 11 Hilfeleistungseinsätze (z.B. mehrere Verkehrsunfälle mit Personenschäden, Unterstützung für den Rettungsdienst, Straßenverunreinigungen) und ein Gefahrguteinsatz abzuleisten. Außerdem gab es Ersatz für den verunfallten MTW des Gefahrgutzuges des Landkreises.

Geehrte Kameraden v.l. Gemeindebrandmeister Harald Cordes, Frank Popp, Holger Gieschen, Joachim Willenbrock, Stefan Hintz, David Wegner, Abschnittsleiter Zeven Henning Herzig
Geehrte Kameraden v.l. Gemeindebrandmeister Harald Cordes, Frank Popp, Holger Gieschen, Joachim Willenbrock, Stefan Hintz, David Wegner, Abschnittsleiter Zeven Henning Herzig

Große Gefahrgut-Übung in Wilstedt mit der Kreisfeuerwehr

Wilstedt (PD) Am gestrigen Samstag haben die Ortsfeuerwehren aus Wilstedt und Buchholz gemeinsam mit dem Gefahrgut- und Umweltschutzzug der Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme) eine großangelegte Übung in Wilstedt durchgeführt. Das Übungsobjekt war ein handwerklicher Betrieb in der Straße "Auf der Loge".

Unterkategorien

Feuerwehr Wilstedt jetzt auch auf Facebook