eiko_list_icon TH1 - Wasser auf Straße


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1118
Einsatzort Details

K 150 - Wilstedt -> Schmalenbeck
Datum 24.02.2020
Alarmierungszeit 17:57 Uhr
Einsatzende 20:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 3 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzleiter OrtsBM Wilstedt
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Wilstedt
Sonstige
  • Straßenmeisterei
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Wilstedt (SB) Am Abend des 24.Februars 2020 um 17:57 Uhr heulte in Wilstedt die Sirene, zeitgleich piepten die digitalen Meldeempfänger der Kameraden. Auf der Kreisstraße 150 Wilstedt in Richtung Schmalenbeck war die Straße überschwemmt, als Einsatzstichwort bekamen wir "TH1 - Wasser auf Straße".

Mit 2 Einsatzfahrzeugen der Wilstedter Wehr ging es zum Einsatzort der sich ca.1 Kilometer vom Ortsausgang Wilstedt befand. Eine Wasserdurchlaufrohr für Regenwasser der unter die Straße führte war verstopft, so sammelte sich das Regenwasser auf der Fahrbahn in einem Kurvenbereich. Durch die Überschwemmung war die Fahrbahn nicht mehr wirklich zu erkennen und der Grünstreifenbereich war massiv aufgeweicht. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle großflächig aus, die Kameraden gruben mehrere Abflussrinnen in dem Grünstreifenbereich damit das Wasser ablaufen konnte.

Die Straßenmeisterei brachte und stellte noch Warnschilder für den betroffenen Bereich auf. Nach gut 1,5 Stunden konnten die 14 Kameraden wieder abrücken. Die Kreisstraße wurde im Laufe des Einsatzes kurzzeitig gesperrt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Feuerwehr Wilstedt jetzt auch auf Facebook