Feuerwehr Wilstedt

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sturmtief Sebastian sorgt für Dauereinsatz

Wilstedt (SB) Am Mittwoch den 13. September 2017 um 14:29 Uhr wurde die Wilstedter Wehr über digitale Meldeempfänger und Sirene alarmiert. Das Sturmtief „Sebastian“ sorgte für den ersten Einsatz des Tages auf der Kreisstraße 117 Wilstedt in Richtung Osterbruch. Das Löschgruppenfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug machten sich auf den Weg. Dort lag eine entwurzelte große Eiche auf der Straße, der Baum wurde mit Hilfe der Motorsäge klein gesägt und von der Fahrbahn getragen. Kurz vor dem Feuerwehrhaus kam über Funk der nächste Einsatz in der Straße „Zum Neuen Land“. Auch da war ein Baum auf die Straße gefallen und ein weiterer drohte umzustürzen, beide wurden klein gesägt und am Fahrbahnrand abgelegt.

Weiterlesen_______________________

 

Wilstedter Wehr trauert um 2 langjährigen Kameraden

Friedo Matthias TraueranzeigeHermann Junge Traueranzeige

 

Verstorbene Kameraden

Trauerschleife am ELW

Unsere Gedanken sind bei den beiden in Brandenburg ums Leben gekommenen Kameraden und ihren Familien!

Freiwillige Feuerwehr Wilstedt (Niedersachsen)



Weiterlesen...
 


Seite 1 von 24

Die Ausgabe

März 2017

ist online !

alt

Besucherzähler

104965
HeuteHeute121
Dieser MonatDieser Monat1565
AlleAlle104965

JA zur Feuerwehr

Termine

Fr 22.09 19:00-
Atemschutzdienst
Mo 25.09 19:00-
Leistungsnachweis
Mi 27.09 19:00-
Leistungsnachweis
Do 28.09 19:00-
Leistungsnachweis
Mo 02.10 19:00-
Leistungsnachweis
Mo 02.10 19:30-21:30
Dienst
Di 03.10 19:30-21:30
Gefahrgutzug - Dienst
Mi 04.10 19:00-
Leistungsnachweis
Mi 11.10 19:30-
Atemschutzdienst
Mo 16.10 19:30-21:30
Dienst

JA zur Feuerwehr